Sicherer Kauf auf Rechnung
14 Tage Widerrufsrecht
Schneller Versand

BITUNOVA® RE 50 Asphaltreperaturmörtel 25kg Eimer

€29,63€29,63 / Eimer

zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Auf Lagertranslation missing: de.products.product.in_stock_pre_oderAusverkauft
Versand Wird im Checkout berechnet.

RE 50 Körnung 0/5mm Allgemeines BITUNOVA® Reparaturmörtel RE 50 ist ein Asphaltreparaturmörtel auf Basis einer polymermodifizierten Spezial-Bitumenemulsion. Es handelt sich um eine mischfertige Komplettpackung, bestehend aus einer Bitumenemulsion, einem Mineralstoffgemisch und... Mehr lesen

€29,63€29,63 / Eimer
Ausverkauft

Zahlung per Rechnung
Bestellen Sie heute und Zahlen Sie ganz bequem per Rechnung.
Schneller Versand
Wir liefern Ihre Bestellung spätestens in 14 Tagen
Nicht zufrieden?
Sie können Ihre Bestellung 14 Tage widerrufen

RE 50 Körnung 0/5mm

Allgemeines

BITUNOVA® Reparaturmörtel RE 50 ist ein Asphaltreparaturmörtel auf Basis einer polymermodifizierten Spezial-Bitumenemulsion. Es handelt sich um eine mischfertige Komplettpackung, bestehend aus einer Bitumenemulsion, einem Mineralstoffgemisch und Beschleuniger (Zement).

Anwendungsgebiete:

BITUNOVA® Reparaturmörtel RE 50 ist ideal für Ausbesserungen, Niveauausgleich, Anrampungen und Reparaturen. Er dient zum Verschließen von Ausbrüchen und Unebenheiten in Asphalt- und Betonflächen, zur Behebung von kleinen Schädigungen der Asphaltoberfläche durch Unfälle, zur Reparatur von DSK­Belägen, zum Ausgleichen (Einrändern) um Einläufe, Schieberkappen und sonstigen Einbauten, sowie von ausgefrästen Mulden, Übergängen und Anschlussbereichen. BITUNOVA® Reparaturmörtel RE 50 ist geeignet für Einbautiefen bis 20 mm. 

Verarbeitung:
  • Vorbehandlung: Der Untergrund muss sauber, trocken und frei von losen Bestandteilen sowie von Ölen und Fetten sein. Es ist zu empfehlen, die zu sanierende Fläche vorher dünn mit C40B5-S (Haftkleber) vorzustreichen oder einzusprühen (BITUNOVA® Haftkleber ist auch in Sprühdose erhältlich). Der Verbrauch liegt bei ca. 0, 15 bis 0,25 kg/m2 Den aufgebrachten Haftkleber C40B5-S gut ablüften lassen bis eine Schwarzfärbung eintritt. Um ein sauberes Erscheinungsbild zu erzielen sollten die Randbereiche der zu sanierenden Stelle mit breitem Klebeband abgeklebt werden.
  • Einbau: Das Mineralgemisch in einen Mörtelkübel vorlegen. In Abhängigkeit der vorhandenen Gesteinsfeuchte ca. 1 bis 1,5 1 Wasser zugeben, um eine gleichmäßige Durchfeuchtung der Mischung zu erhalten. Emulsion aufschütteln bzw. wenn nötig aufrühren, dem Mineralstoffgemisch hinzugeben und vermischen. Beschleuniger* (Zement) zugeben und mit Schaufel oder Mörtelkelle ca. 1 Minute gut vermischen. Hierdurch entsteht eine breiige, noch gut fließfähige Masse. Bei Bedarf kann in den ersten ein bis zwei Minuten noch etwas Wasser zugesetzt werden, um die Konsistenz einzustellen.
  • Achtung! Durch den zugegebenen Beschleuniger beginnt das Material unverzüglich abzubinden)
Zementdosierung:
  • Hohe Außentemperatur (15 - 30°C): mind. 0,1 kg
  • Niedrige Außentemperatur (5 - 15°C): bis zu 0,4 kg 
  • Das Material unmittelbar nach dem Mischen auf die schadhafte Stelle ausgießen, rasch verteilen und mit Kelle, Spachtel, Abziehlatte oder Gummischieber glätten. 
  • Tiefere Schadstellen sind in 2 Schichten (bis max. 20 mm je Einbauvorgang) zu verfüllen. Schadstellen leicht überhöht einbauen, da sich das Material um ca. 5% verdichtet. Die Topfzeit (Verarbeitungszeit) von BITUNOVA® Reparaturmörtel RE 50 ist witterungs- und temperaturabhängig und liegt erfahrungsgemäß bei ca. 10 Minuten. 
  • Bei heißer Witterung (Temperaturen> +25 °C) kann sich die Topfzeit stark verkürzen, so dass ein rechtzeitiges Verarbeiten nicht mehr möglich ist. In diesem Fall ist die Menge des Beschleunigers zu verringern oder eine günstigere Tageszeit auszuwählen.
  • Ein leichtes Abstreuen der eingebauten Schicht mit Brechsand ist zu empfehlen, besonders, wenn die Oberfläche bei hohen Temperaturen und bei Sonneneinstrahlung stark kleben sollte. 
  • Bei kühler Witterung (Temperaturen< +10 °C) kann man die Beschleunigermenge gegebenenfalls erhöhen. 
  • Auch hier ist ein Abstreuen mit Brechsand zu empfehlen. Die so hergestellten Reparaturflächen sind je nach vorhandenen Bedingungen (Wetter, Temperatur, Luftfeuchte) nach 30 - 60 Minuten befahrbar. 
  • Ein Verdichten ist nicht notwendig, wenn die Fläche nach ca. 30 - 60 Minuten Liegezeit vom Verkehr überrollt wird, ansonsten sollte die Fläche mit geeignetem Gerät leicht verdichtet werden. 
Produktdaten:
  • Verarbeitungstemperatur: mindestens +5 °C Bodentemperatur Ideal +10 °C bis +25 °C 
  • Mineralstoffgemisch 0-3 mm - 19,8kg
  • Polymerbitumen-Emulsion - 2,5kg
  • Beschleuniger (Zement) - 0,4kg
Gebinde: Kunststoffeimer
Gebinde / kg: 25 kg
Gebinde / Palette: 24 Stk.
Palette / kg: 600 kg
Sonntag,Montag,Dienstag,Mittwoch,Donnerstag,Freitag,Samstag
Januar,Februar,März,April,Mai,Juni,Juli,August,September,Oktober,November,Dezember
Nicht genügend Artikel verfügbar. Nur noch [max] übrig.
Warenkorb
Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 5.000 €
Ihnen fehlen [money] mehr, um Gratis Versand zu erreichen!
Herzliche Glückwünsche! Sie haben kostenlosen Versand!

Ihr Warenkorb ist leer.

Zurück zum Shop

Bestellhinweis hinzufügen Bestellhinweis bearbeiten
Versand schätzen
Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Versand schätzen

Fügen Sie einen Gutschein hinzu

Der Gutscheincode funktioniert auf der Checkout-Seite

BITUNOVA® RE 50 Asphaltreperaturmörtel 25kg Eimer

Eimer
Eimer
€29,63